Sonntag, 1. März 2015

siebensachensonntag

...auch an diesem sonntags gibts hier von mir sieben bilder von sieben sachen, für die ich heute meine hände gebraucht habe...ob für 5 minuten oder für 5 stunden, das ist dabei ganz egal...nach einer idee von frau liebe...


 1. gebügelt. schöne grüne stoffe die eine tasche werden wollten.



2. gesteckt. nadeln in den blumigen taschenstoff. (...der frühling naht...)



3. genäht.  hier im bild die träger. (die ganze tasche zeig ich auch mal die tage...)
 

 
4. gebastelt. eine "willkommen-im-neuen-zuhause-karte" für zwei liebe menschen, die dieses wochenende zusammengezogen sind


5. in das gastgeschenk für die beiden, 2 von mir gestern zu diesem zweck gebackene "american-cheesecake-herzchen" eingebackt (hihi, quatsch...zu müde zum schreiben) eingepackt



6. oben drauf die (heute genähte und oben bereits von innen gezeigte) stoffkarte gelegt



 7. die blöcke des mama-quilts probegelegt, zusammengeschoben, mit ihr gemeinsam hin und her überlegt und für ein muster entschieden. jetzt wird bald zusammengesetzt. es bleibt spannend.


schöner schlusssatz. damit verabschiede ich mich. nicht ohne diesen beitrag hier gerade noch rechtzeitig bei grinsestern vorbeizuschicken... gute nacht.***






 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen