Sonntag, 24. Mai 2015

frühjahrsputz im stoffregal *blaue woche*

ihr lieben. begeistert las ich von emmas sew along. wochenweise werden stoffe einer bestimmten farbe vernäht und so die angesammelten stoffschätze reduziert. 
am montag hat der stoffschrank-frühjahrsputz begonnen mit einer blauen woche. leider bin ich diese woche nicht soviel zum nähen gekommen. ich war mal wieder krank & wenn ich dann fit war, hab ich eher gerümpelt... aber ein bißchen was blaues ist zustande gekommen:

1. ein freundinnen-geschenk:
drinnen befand sich ein marktplaner, ist sie doch dieses wochenende mit sei auf dem open ohr unterwegs.
den etwas krumpeligen schnitt hab ich improvisiert. inspirieren lassen, die reverse applikation an diese stelle zu setzen, hab ich mich von meinem heißgeliebten re.galerie-geldbeutel...

2. nichten-geschenke:
 

3. für-mich-selbst-geschenke:
endlich, endlich hab ich mir die körbe genäht, die ich schon so lange haben wollte...
...einen für die küche...
...& einen fürs bad!
...letzterer beherbergt nun all die duften badewannen-zusatz-schäume und -träume...
...und wohnt hier!

so das wars mit der blauen bilderflut...& nächste woche grünt es dann.

gute nacht.

1 Kommentar:

  1. Der Wal-(Fläschchen)-Fänger gefällt mir am besten! Aber alles tolle Sachen!
    LG, Eva

    AntwortenLöschen