Sonntag, 5. Juli 2015

7*sachen*sonntag

ihr lieben,

ein allzu heißer sonntag neigt sich dem ende zu, vorher will ich aber noch 7 sachen zeigen, die ich heute mit meinen händen gemacht habe. die idee stammt von frauliebe, gesammelt werden all die sieben sachen beim grinsestern...

heute habe ich:

1. ...geblättert. in der neuen lecker bakery. & darin das heutige sonntagssüß gefunden (eine schnelle friesentorte-variante mit blätterteig)...


2. ...verwertet. die blätterteigreste zu kleinen feinen thymian-stangen...






3. ...gepresst. zitronen aus. & so zum ersten (und ganz bestimmt nicht letzten mal) eistee hergestellt (ebenfalls hinzugefügt: ostfriesentee, eiswürfel, zucker)
 
4. ...verstaut. die noch ungenutzte zitronenhälfte. erst im schönen neuen flohmarkt-tassen-fund. und dann samt diesem im kühlschrank...


5. ... aufgehoben. einen gegacker-marker der auf den boden gefallen war. zuvor habe ich das dazugehörige spiel gespielt. mit mr.ramone & meiner lieben freundin juli, die heute zu besuch war (wie schön!)...


6. ...gelöffelt...äh...gegabelt. ein wenig von dem himbeer-sahne-rest, der nach beigabe von joghurt & gefrierschrank-kühlung, ein feines eis wurde...

7. ...bekämpft. den spülberg & somit auch die bis dahin herrschende löffelarmut...

danach wurde noch ein sommerliches abendessen (kirithaki mit oliven, gegrillten paprika & schafskäse) genossen & jetzt gibts noch ein bißchen x-men & dann geht´s ab ins bett.

gute nacht.

***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen