Sonntag, 30. August 2015

*7*sachen*sonntag*

ihr lieben,
tatsächlich ist es schon wieder sonntag abend, also zeige ich euch jetzt, was ich heute mit meinen händen gemacht habe. die idee stammt von frauliebe.


...heute habe ich:



1. ...gezeigt. mr. ramone die mitbringsel vom gestrigen ausflug. ich war mit meiner freundin S. im schloss freudenberg & element of crime haben wir auch gesehen. auf dem folklore festival. *yay* es war wie urlaub & einfach wundertoll...


2. ...gefrühstückt. proviant-reste von gestern. dieses sehr leckere griechische picknickbrot. ebenfalls mal wieder im bild: das schöne ertrödelte geschirr...

 
3. ...geöffnet. die obligatorische schlagzeug-spiel-limo. und dann getrommelt. mit mr.ramone an der gitarre. das hier z.b. haben wir gespielt. nur mit schlagzeug statt mundharmonika. und nicht ganz s
o harmonisch...


4. ...genascht. das heutige sonntagssüß. wieder proviantreste von gestern. zitronen-saure sahne-muffins.
(...da sind wohl ein paar pünkte von der tischdecke auf die tasse gehüpft... *g*)


  5. ... abgetippt. endlich, endlich das protokoll fertig, dass ich an jenem sonntag begann...


6. ...aufgeräumt. einen irgendwie über die sommerzeit völlig in unordnung geratenen schreibtisch. & dann termine in den kalender eingetragen... (im stapel daneben: tolle zines & comix u.a. von yori gagarim & anna heger. gekauft im urlaub. im lieblings-comic-buchladen. in hamburg.)


7. ... gebastelt. auf dem frisch aufgeräumten schreibtisch. und zwar eine dix-it-karte. für eine bekannte, die sich das gewünscht hat. dafür hab ich einen aufkleber von die fuechsin verwendet, den ich auf dem a summers tale festival mitgenommen hatte.
(-ach, eine festival-kritik wollte ich ja auch noch verbloggen-)


huch, wie spät es schon wieder ist!
schnell noch hier verlinken.
& dann ab ins bett.
gute nacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen