Montag, 21. September 2015

12 blöcke - 1 jahr - mein juli


ihr lieben,

jahresquiltmäßig hinke ich etwas hinterher... aber ich hole auf...

hier also ist endlich mein juli:

ein schöner block finde ich. aber war der monat so schön?

in der mitte erkennbar: miss peperoni hatte geburtstag & bekam eine sew-together-bag mit blumenmuster (zeige ich auch noch), ansonsten war wirklich viel arbeit, entwicklungsgespräche mussten geführt, kindergartenkinder verabschiedet, sommerfest gefeiert werden... das meer ist deutlich stürmischer als im juni-block...
aber es war auch sternig schön... ich hatte ein konzi, mr. ramone hatte auch eins, ich hab mal wieder einen flohmarktstand mit miss peperoni & ihrer mitbewohnerin gemacht & es gab auch einige schöne besuche...

also insgesamt ein anstrengender, ein stürmischer monat, aber mit lichtblicken, die leuchteten wie sterne...

ach & schaut mal - ich hab die monatsblöcke aufgehängt:



farblich stechen ja der april & der mai mit ihrem rot-grün ganz schön raus... mal schauen wie das gesamt wirken wird...

lustig auch: die ersten drei monatsblöcke habe ich völlig improvisiert, der april ist inspiriert vom log-cabin-quilt für meine mama & dem half-square-triangle-quilt für mr. ramone (der auch noch nicht sonderlich viel weitergekommen ist...öhm..) & die nächsten 3 monate sind dann alles blöcke aus patchwork-zeitschriften oder -büchern...


im juli-block habe ich wellenstoff von birch fabrics & blumenstoff von kaffe fassett vernäht. die anderen 3 weiß ich nicht.


gesammelt werden die blöcke wie immer hier & hier

gute nacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen