Samstag, 19. September 2015

fundsachen-sew along bei juliespunkt

ihr lieben,

gestern bin ich beim durchstöbern der anderen teilnehmer_innen des adventskalenderwichteln
auf einen tollen sew-along bei juliespunkt gestoßen:


es geht darum, die eingestaubten schnittmuster, die noch ungenäht auf der festplatte lagern herauszuholen und loszunähen...
und auch wenn ich noch gar nicht so lange nähe - 1,5 jahre etwa - ich hab davon einige angesammelt...

hier erstmal der zeitplan:


zum glück konnte ich auch mit verspätung noch einsteigen, hoffe ich doch durch so einen sew-along angestoßen zu werden lang geplantes & immer wieder aufgeschobenes zu verwirklichen & mich dabei auch mal wieder meinem  angstgegner jersey zu stellen.

wie gesagt, an schnitten mangelt es nicht...
nähen möchte ich:
 

ebooks:

*eine xlse von schneidernmeistern für mich (ENDLICH!)
*die hose "tom" von firstloungeberlin für mr. ramone


freebooks:

-für kinder:
*dinomütze von hamburgerliebe

-für erwachsene mich:
einen rock; entweder:
*einen ballonrock von sungirl oder (und?)

*der rock von the blogbook

-taschen:

*thequeenbeebag von moda(bewundern lässt sie sich bei julchen näht)

eigentlich hätte ich da wohl auch noch mehr auf lager...

aber wenn ich es schaffe nur die xlse zu nähen bin ich schon sehr glücklich!

so, ich setz mich mal an die nähmaschiene...

***

1 Kommentar:

  1. Toll!! Wünsche dir viel Spaß und hoffe du schaffst mehr als ein Teil ;-) vlg und viel Spaß beim Nähen!
    Julia

    AntwortenLöschen