Sonntag, 15. November 2015

7*sachen*sonntag

ihr lieben,
auch an diesem sonntagabend gibt es 7 bilder von sachen, die ich heute mit meinen händen gemacht habe. nach einer idee von frau liebe. innzwischen gesammelt beim grinsestern.

(@sushi: ACHTUNG, ACHTUNG, es wird ein bißchen gespoilert bzgl. des kuschel-kumpel_innen-sew-alongs, aber soviel ist nicht zu erkennen auf den fotos *g*)

heute habe ich:

1. ...gedrückt. mir die wärmflasche auf den bauch. & sie nach dem aufstehen mit mir rumgeschleppt. bauchschmerzen bekämpft. nach einem kurzen frühstück dann:

2. ...badewasser gelb gefärbt. & rot. also orange. gute laune-badezusatz. gut getan hats mir auf jeden fall... & dann, nach einem video-telefonat mit teilen meiner familie, einem 2. frühstück & einer größeren aufräum-action:

3. ...die gitarre gestimmt. & danach gespielt & dazu gesungen. (oje, jetzt sehe ich erst wie eingestaubt meine gitarre ist)

4. ...keksteige zubereitet & zu häufchen geformt & in den ofen geschoben...

5. ...sonntagssüß festgehalten & zum mund geführt. die zuvor gebackenen kekse. dazu ostfriesentee. lecker. dann kam mrs.peperoni. hat noch kurz mitgeknuspert. & dann gings ans nähen. ich habe heute für den kuschel-kumpel_innen-sew-along genäht. & u.a. auch:

6. ...appliziert. z.b. "POW"... dann wars plötzlich schon abend & mrs. peproni ist nach hause gegangen. mr. ramone & ich haben pita gegessen & den münster-tatort von letzter woche geschaut (najaaa). danach habe ich mir mit youtube-videos den leiterstich draufgeschafft & dann:

7. ...gezaubert. unsichtbare nähte. (haha! von wegen - war doch eher ne kamikaze-aktion) na, jedenfalls ist eno jetzt fertig.


so & jetzt schließt sich der kreis. ich drücke nämlich wieder ne wärmflasche auf meinen bauch. aaarrrgggghhhh...

gute nacht.
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen