Sonntag, 1. November 2015

*7*sachen*sontag*

ihr lieben,
ihr kennt das spiel: sonntags werden hier oftmals 7 sachen gezeigt, die ich an diesem tag mit meinen händen gemacht habe. die idee stammt von frau liebe, gesammelt wird beim grinsestern.


heute habe ich:

1. ... angezogen. die herbststiefel am frühen morgen. herbststiefel, weil: irgendwie hab ich sie ne nr. zu groß gekauft, aber im herbst mit wollsocken sind sie so ganz cool. frühmorgens, weil: mr. ramone hatte ne fortbildung & ich hab ihn zum bahnhof begleitet (& mich selbst dort mit neuem lese-material eingedeckt -> s. punkt 3...)
2. ...herausgezogen. eine gestern erstandene karte aus meiner tasche. ich mag eichhörnchen. sehr.
3. ...geblättert. in der zuvor gekauften lektüre. in der herbstsonne sitzend. auf dem balkon. hach.
4. ...eingeschüttet. blutorangensaft.(& den dann auch getrunken)
 5. ...gespült.
6. ...verkrümelt. das sonntagssüß. das hatte ich davor gebacken, ohne dabei meine hände zu fotografieren.(-zwischen zwei spülgängen-) es handelt sich um diesen marmorkuchen. sehr empfehlenswert.
7. ...genäht. *yay*. endlich den august-block (bin fast fertig geworden). die applikation ist unter zuhilfenahme dieser anleitung entstanden. ich freu mich schon sehr auf den fertigen block & hoffe, ihn die tage hier zeigen zu können.


oje, furchtbar spät ist es schon wieder. schnell ins bett.

gute nacht.
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen