Sonntag, 24. Januar 2016

7.sachen.sonntag.

ihr lieben,
das erte mal in diesem jahr zeige ich auch an diesem sonntag 7 dinge, die ich heute mit meinen händen gemacht habe. die idee stammt von frau liebe, gesamelt wird beim grinsestern.

 
 
 


heute habe ich lange geschlafen. zum frühstück gab es brötchen mit leckeren bratling-resten vom gestrigen abendbrot (rezept von hier, zusätzlich mit paniermehl). dazu die neue ak gelesen - mit viel wut aufs patriarchat! nach dem frühstück ein hörbuch angemacht (ein hoch auf die onleihe!) & ein nähprojekt  (mit w) beendet. gesäumt. ist ja nicht so meins. *g* dann gabs ein fotoshooting im garten. die fotos zeig ich die tage mal. erst mal habe ich in backbüchern geblättert & das heutige sonntagssüß herausgesucht. zum backen einen fencheltee in toller neuen mexikanischen tasse geschlürft (& das hörbuch dabei weitergehört). den kuchen (mit himbeeren statt cassis) in den ofen geschoben. 

...so, jetzt ist er fertig & wird sogleich verputzt.

machts gut.
***

Kommentare:

  1. Der Kuchen hört sich richtig lecker an und hat sicher sehr gut geschmeckt! :-) Sonntags muss es bei uns immer Kuchen geben! :-)
    Den Becher finde ich sehr hübsch. Ein schönes Muster!
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,

    was gab es denn bei dir feines zu hören? Ich bin großer drei ???-Fan & eigentlich höre ich die Folgen immer zum Einschlafen, aber die CD passt so schlecht in meinen Walkman :D

    Die Onleihe nutze ich auch sehr gerne, vor allem seitdem ich einen Ebook-Reader habe - das ist schon eine sehr feine Sache.
    Dein Kuchen sieht sehr lecker aus! Da würde ich mir gerne ein Stück mopsen :)

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen