Dienstag, 28. Juni 2016

abschiedsgeschenke again. ach again.

ihr lieben,

gestern habe ich es bereits erzählt. es war mal wieder an der zeit ein abschiedsgeschenk zu nähen. für meine liebe (näh-)freundin miss peperoni, die die stadt verlässt. heute nicht viele worte. bilder:

 ...schaut genau... um wen geht es hier?

...faultier -kuscheln. das monsterchen, das miss peperoni mir vor vielen jahren schenkte macht auch mit. (es heißt la vida. weil das leben ist ein monster.)
 gemeinsam hingen die beiden noch ne weile rum...
 
 - dann ging ein fauli mit miss peperoni...

 ...ein faultier blieb hier.


auf ein baldiges wiedersehen.

machts gut.
***
lisa*
***

p.s. der schnitt ist kuschel-faultier lazy von cosy things, die stoffe sind vom stoffmarkt.
der neffe hat bereits angemeldet, dass bald ein weiteres faultier zu nähen sei. *g*
ich verlink das ganze noch bei den dienstäglichen sammlungen: creadienstag, dienstagsdinge und hot.

Kommentare:

  1. Knuffig, ein tolles Abschiedsgeschenk. :-)
    LG Marietta

    AntwortenLöschen
  2. zum knuddeln! mal was anderes :0) ganz LG aus dem nächtlichen Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen