Dienstag, 15. November 2016

das neffen-geburtstagsgeschenk: ein pirat_innen-quilt

ihr lieben,

einmal melde ich mich nochmal heute...
da hat sich doch in letzter zeit einiges zu verblogendes angesammelt... :)

ich wollte euch noch das geburtstagsgeschenk für meinen neffen zeigen:
ein pirat_innen-quilt!


recht simpel, weil es eigentlich nur darum ging, einen rand für das stoff-panel zu nähen, ein quilt-sandwich zusammen zu setzen, ein bißchen zu quilten und das binding  & ein label zu machen...

 ...rückseite und umrandung sind aus gepunktet...

...ich habe nur ein paar linien gequiltet und natürlich die schatz-such-route *g*....

...das label ist eingerahmt von leuchte-totenkopf-stoff... wouhou!



...besonders stolz bin ich auf das binding...


so ein akurates hatte ich noch nie! das verdanke ich wohl in erster linie susanne von stoffbreite, bei der ich ihren makerist-kurs zum thema binding gewonnen habe! der ist sehr empfehlenswert! wenn ich das video nur bei meinen ersten quilts schon gesehen hätte... aber auch jetzt hat es mir voll viel gebracht! vielen dank, susanne!



...so jetzt verlink ich das ganze noch bei all den linkpartys (dienstagsdinge, handmade on tuesday, i love dots, made4boys, creadienstag), dann hab ich mal genug gebloggt für heute.
machts gut.
***
lisa*
***



p.s.: ach, was ich noch gar nicht erwähnt habe: das geschenk ist super angekommen! es gab eine kleine schatzsuche auf einem schloss, der schatz war dann der quilt, schoko-goldtaler und dann noch je eine kleinigkeit für meine nichten und neffen. schön wars!



Kommentare:

  1. Wow, der Quilt ist wunderbar! Hast du wirklich toll gemacht :-)

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deinen Quilt wunderschön... was heißt hier nur der Rand und .... .
    Das "nur" wäre schon eine Herausforderung.

    Viel Spaß die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr gelungen :) Ich freue mich, dass dir der Kurs so gut gefallen hat!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen