Dienstag, 2. Mai 2017

kreisgrausen im april - dresden plate bei 6 köpfe - 12 blöcke

ihr lieben,

im april war das thema bei 6 köpfe - 12 blöcke ja dresden plate. hmpf. sieht ja schon ganz schön aus, wird aber bestimmt nicht mein lieblingsblock. ich weiß auch echt nicht, ob ich den nochmal irgendwann nähen werde...

schon eine ganze weile lag so ein halbfertiger aprilblock nun bei mir rum. mir grauste vor dem kreis in der mitte. und auch vor der ganzen handnäherei. ich bin ja weder die genaueste noch die geduldigste näherin/person. gestern abend las ich dann bei ingrid vom nähkäschtle über ihren aprilblock und ihr grausen vor dem kreis. und irgendwie hat mich das so motiviert, dass ich gleich eine kreisschablone zugeschnitten habe und den block noch am selben abend vollendet habe. schon mit hand apliziert und dabei hörbuch gehört.


gut, ich hätte schon auch vorher nochmal in die anleitung von andrea von der quiltmanufaktur reinlesen können. dann hätte ich vielleicht nicht zuerst den mittleren kreis appliziert und danach erst die blüte gesamt auf den hintergrund... erstens war es so glaub ich sehr viel fitzeliger zu nähen und zweitens flufft der kreis jetzt so hervor. aber egal. das passt so. diy und so...


danke nochmal ingrid für den motivationsschub und eh dem 6köpfigen-team für die ganze aktion.

und jetzt freu ich mich auf die flying geese im mai, yeah!
aber erstmal ab ins bett.
machts gut.
***
lisa.
*** 

verlinkt bei: creadienstag, 6 köpfe 12 blöcke

Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    ich muss gestehen der Kreis war nach den ganzen Kreisen meines Medaillon Quilts nicht meine Hürde aber das Handnähen, ich finde es toll das du dich da ran gewagt hast! :)
    Ich habe die einfach Lösung, meine Nähma gewählt....

    Ich finde deinen Kreis super...

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, deine Dresden Plate ist sehr schön geworden, auch wenn sie dich beim Nähen so geärgert hat. :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, schön das er fertig ist. Und der kreiß ist rund, juhu, perfekt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich merke schon: Ich bin hinten nach. Irgendwie ist bei mir bezüglich der 12 Blöcke die Luft raus, andere Projekte so viel spannender. Aber gratuliere: Ein tolles Gefühl, diesen Schweinehund besiegt und den Block fertig zu haben, nicht wahr? lg, Gabi

    AntwortenLöschen